KI in der Bauwirtschaft

Im Gegensatz zu anderen Branchen läuft die digitale Transformation der Bauwirtschaft nur langsam voran. Traditionelle Herangehensweisen, die bisher einer starken Nachfrage befriedigend entgegenkommen, hindern viele produzierente Unternehmen davon, digitale Innovationen rechtzeitig zu adoptieren. 

Jüngste Entwicklungen im Bereich von KI und Maschinellem Lernen können jedoch Zeit, Kosten und Aufwand sparen und ermöglichen bessere Einblicke in Problemstellen. 

Aktuell erstellen wir eine Studie, die über KI-Anwendungen und deren Potenziale in der Bauwirtschaft berichtet. Bereits von der Industrie eingesetzte Einzellösungen in allen Lebenszyklusphasen, also in der Planung, Realisierung und dem Betrieb von Bauwerken, werden identifiziert und auf ihre Auswirkung analysiert. Entwicklungen aus der Forschung werden auf ihre Anwendbarkeit überprüft und gegebenenfalls als Zukunftslösungen vorgeschlagen.  

Das Vorgehen wird durch Interviews und Workshops mit zwei separaten Expertengruppen realisiert (Industrie und Forschung) und auch durch die Erprobung und Auswertung von bestehenden digitalen Tools und Methoden.